Warum ich bin was ich bin

Berufserfahrene Gastroenterologen erzählen darüber, warum sie sich für die Gastroenterologie entschieden haben.

https://www.gastroenterologe-werden.de/wp-content/uploads/2017/12/Andresen_Portrait_600.jpg

„Die Gastroenterologie bietet viele berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.“

PD Dr. med. Viola Andresen MSc, Hamburg

Die Gastroenterologie bietet mit ihrem breiten Spektrum zahlreiche Perspektiven für den Beruf: Die internistische Praxis mit gastroenterologischen Schwerpunkt, die ambulante Endoskopie und die Gastroenterologie mit Subspezialisierung in einer Klinik sind nur einige Beispiele. ...

https://www.gastroenterologe-werden.de/wp-content/uploads/2017/11/Horn_Portrait_600.jpg

„Die Gastroenterologie bietet spannende Perspektiven in der translationalen Forschung.“

Dr. med. Paul Horn, Jena

Die Grundlagenforschung in der Gastroenterologie mit ihren vielfältigen Fragestellungen zu Pathogenese, Diagnostik und Therapie gastrointestinaler Erkrankungen finde ich außerordentlich spannend. Ohne translationale Forschung an der Schnittstelle von Klinik ...

https://www.gastroenterologe-werden.de/wp-content/uploads/2017/11/Riphaus_Portrait_600.jpg

„Das Endoskop ist die verlängerte Hand des Gastroenterologen.“

PD Dr. med. Andrea Riphaus, Frankfurt

Modernste Technologie und feinmotorische Fertigkeiten eröffnen in der Endoskopie Behandlungsfelder, die bis vor wenigen Jahren nur für die Chirurgie zugänglich waren. Wer schon an Joystick und Spielkonsole geschickt war, dem dürften ...

https://www.gastroenterologe-werden.de/wp-content/uploads/2017/11/Lerch_Portrait_600.jpg

„Wir Gastroenterologen sind die Detektive unter den Medizinern.“

Prof. Dr. med. Markus M. Lerch, Greifswald

In die Gastroenterologie kommen häufig Patienten, deren Beschwerden nicht gleich einem Organ oder einer Krankheit zuzuordnen sind. Mit unseren vielen diagnostischen Möglichkeiten setzen wir ein Mosaik zusammen, das dann zu einer klaren Diagnose und ...

https://www.gastroenterologe-werden.de/wp-content/uploads/2017/11/Denzer_Portrait_600.jpg

„Die Gastroenterologie ist der Multitasker der Inneren Medizin!“

PD Dr. med. Ulrike Denzer, Marburg

Die Gastroenterologie verbindet als Fachgebiet die breite konservative internistische Medizin mit der diagnostischen und interventionellen therapeutischen Endoskopie. Das Spektrum bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten und wird nie langweilig!