AG Junge Gastroenterologie

Die AG Junge Gastroenterologie, kurz JUGA, ist ein Zusammenschluss von jungen Ärztinnen und Ärzten innerhalb der DGVS. Die Ziele der JUGA sind es, die Interessen von jungen DGVS-Mitgliedern zu vertreten und die Zukunft des Fachbereichs Gastroenterologie mitzugestalten. Die Aktivitäten der JUGA fokussieren sich auf die drei Bereiche Klinik und Praxis, Wissenschaft und Forschung, sowie Karriere und Netzwerk.

Zu Angeboten Klinik und Praxis

Zu Angeboten Wissenschaft und Forschung

Zu Angeboten Karriere und Netzwerk

Hier findest du eine kleine Übersicht der laufenden Angebote:

  • JUGA Winter School – Fit für den Alltag
  • JUGA Summer School – Design Dir Deine Studie
  • DGVS Studiensiegel
  • Kostenfreie Teilnahme an DGVS Zertifikatsseminaren
  • Endoskopie Schnupperkurs von JUGAs für JUGAs
  • Newcomerkurse Endoskopie für JUGAs

 

Weitere Angebote der DGVS und Partner für junge Ärzte

  • Intensivkurs zur Vorbereitung auf die gastroenterologische Facharztprüfung
  • Abstracteinreichung / Forum auf der Viszeralmedizin
  • Hospitationsstipendien – Partnerangebot des BVGD
  • Wiedereinstiegskurs Gastroenterologie & Hepatologie – Partnerangebot des BVGD

 

Diese Angebote richten sich an Assistenzärzte in der Weiterbildung. Um sie nutzen zu können, ist eine Mitgliedschaft in der DGVS und eine Mitgliedschaft in der AG Junge Gastroenterologie der DGVS erforderlich.

Zur JUGA