LSK Hoyerswerda

  • Abteilung: Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Infektiologie
  • Leiter der Abteilung: Herr CA MUDr. Robert Donoval
  • Versorgungsstufe: Schwerpunktkrankenhaus

Informationen zur Klinik

Unsere Klinik spezialisiert sich auf die Gastroenterologie und Diabetologie. Zu der Klinik gehört eine große und gut ausgestattete Endoskopie. Es werden hier alle diagnostischen und therapeutischen Eingriffe der gastrointestinalen Endoskopie durchgeführt. Zudem wird bei uns ein großer Wert auf eine sonographische Diagnostik, incl. CEUS und Darmsonographie gelegt. Es werden hier auch sonographisch gestützte Organpunktionen und Drainagen durchgeführt.

  • Dauer des PJ 8 Wochen
  • Anzahl der PJ-Plätze 4
  • Ansprechpartner für Bewerbung und Organisation
  • Stellen ID 1648

Spezifika der PJ-Stelle

  • AllgemeinesErstellung eines detaillierten PJ -Planes
    Rotation durch die Station, Endoskopie und Sonolabor
    Klinikinterne Weiterbildung
    Teilnahme an den wöchentlichen Tumorkonferenzen
    1:1 Betreuung
  • Rotationsmöglichkeiten innerhalb des PJRotation in die anderen internistischen (Kardiologie, Pulmologie, Geriatrie) oder chirurgischen Kliniken
  • StationenBettenstation (40 Betten)
    Endoskopie - 5 Endoskopieräume incl. Röntgen - Arbeitsplatz
    Sonolabor
  • ZusatzleistungenZentrale Notaufnahme
    Teilnahme an den Diensten
  • Kombination PJ-StelleDiese PJ-Stelle ist mit weiteren Stellen kombinierbar.
  • Ärztlicher Ansprechpartner während des PJ
Klinik-Anschrift

Bewertung

Derzeit liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.