Elbeklinikum Buxtehude

  • Abteilung: Klinik für gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin
  • Leiter der Abteilung: Dr. med. Joachim Pelz
  • Versorgungsstufe: Krankenhaus der Grundversorgung

Informationen zur Klinik

Bei dem Elbe Klinikum Buxtehude handelt es sich um ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 293 Betten, zentraler Notaufnahme und Teilnahme am Notarztsystem.
Den Internistischen Kliniken sind zurzeit insgesamt 108 Betten inklusive 5 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation zugeordnet. Der kardiologische Bereich bildet eine eigene Abteilung. Die Klinik für Gastroenterologie, Geriatrie und Allgemeine Innere Medizin und die Klinik für Kardiologie und Intensivmedizin versorgen Patienten aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin.

  • Dauer des PJ 6 Wochen bis 4 Monate
  • Anzahl der PJ-Plätze 2
  • Ansprechpartner für Bewerbung und Organisation
  • Stellen ID 1637

Spezifika der PJ-Stelle

  • AllgemeinesWir bieten:
    - auf Wunsch ein Zimmer in Kliniknähe
    - Parkscheine für kostenloses Parken
    - Mahlzeit (Mittagessen) kostenfrei
    - finanzielle Aufwandsentschädigung

    - Betreuung eigener Patienten unter fachärztlicher Supervision
    - Beteiligung an Sonografien und Endoskopien
    - Teilnahme an Tumorkonferenzen
    - Nutzung der Online-Bibliothek
    - wöchentliche PJ-Fortbildungen neben den regulären wöchentlichen Fortbildungen
    - Teilnahme am Nachtdienst, wenn gewünscht

  • Rotationsmöglichkeiten innerhalb des PJRotation in Kardiologie, Geriatrie, Zentrale Notaufnahme, Intensivstation möglich und gewünscht
  • StationenNormalstationen (Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie, Zentrale Notaufnahme, Interdisziplinäre Intensivstation)
    Funktionsbereich: Sonografie, Endoskopie
  • Kombination PJ-StelleDiese PJ-Stelle ist mit weiteren Stellen kombinierbar.
  • Ärztlicher Ansprechpartner während des PJ
Klinik-Anschrift

Bewertung

Derzeit liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.