Eichsfeld Klinikum gGmbH

  • Abteilung: Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Leiter der Abteilung: Dr. med. Bernhard Sänger
  • Versorgungsstufe: Krankenhaus der Grundversorgung

Informationen zur Klinik

Spezialisierung für Gastroenterologie und Hepatologie, klinikumseigene Stroke Unit, Somnologie.

  • Dauer des PJ 8-12Wochen
  • Anzahl der PJ-Plätze 3
  • Ansprechpartner für Bewerbung und Organisation
  • Stellen ID 2288

Spezifika der PJ-Stelle

  • AllgemeinesIn unserer Klinik werden neben allgemeininternistischen Krankheitsbildern auch schwerpunktmäßig Patient*innen mit Erkrankungen des Verdauungstraktes, der Leber und der Bauchspeicheldrüse behandelt.
    Unser Haus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Göttingen. Neben Plätzen für das PJ bieten wir auch regelmäßig die Möglichkeit für Famulaturen an, gerne können Sie bei uns auch hospitieren.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Internetseite:

    https://eichsfeld-klinikum.de/frontend/index.php?ses_id=ba4250216cbddefa2c2f77a15bff3e34&cs=13&folder_id=273
  • Rotationsmöglichkeiten innerhalb des PJPlanmäßige Rotationen in die Endoskopie, Sonographie und Funktionsdiagnostik und Intensivmedizin. Auch zusätzlich Einblick in die Somonologie, Hepatologie und Stroke Unit möglich und erwünscht. Es besteht zudem eine Rotationsmöglichkeit in die Abteilung Innere Medizin und Kardiologie am Standort Worbis.
  • StationenNormalstation, Intensivstation, Notaufnahme, Endoskopie und Sonographie sowie Funktionsdiagnostik.
  • ZusatzleistungenStroke Unit, Schlaflabor, Hepatologie.
    Regelmäßige ärztliche und studentische Fortbildungen.
  • Kombination PJ-StelleDiese PJ-Stelle ist mit weiteren Stellen kombinierbar.
  • Ärztlicher Ansprechpartner während des PJ
Klinik-Anschrift

Bewertung

Derzeit liegen noch nicht genügend Bewertungen vor.